Herzlich willkommen!

Eine ganze Woche lang lädt die jüdische Gemeinschaft Zürichs ihre Mitbürger zu sich ein. In einem wahren Strudel von Veranstaltungen und Ereignissen und an den verschiedensten Schauplätzen unserer Stadt zeigt sie ihre Gebräuche und Traditionen, lädt in ihre Einrichtungen ein und präsentiert in vielfältigen Beispielen ihre Kultur – eine Kultur, die uns allen gehört.
Ob Sie eine Ausstellung besuchen, ein Konzert anhören, an einer Diskussion teilnehmen oder einfach nur kulinarische Spezialitäten geniessen wollen, im reichhaltigen Programm ist für jeden etwas dabei. Und wenn Sie aus dem Strudel dieser Woche auftauchen, kennen Sie die Menschen vielleicht ein bisschen besser, die Ihnen sonst kaum auffallen, wenn sie nicht gerade an einem Feiertag in dunkler Kleidung auf dem Weg zu einer ihrer Synagogen sind.
Ich wünsche dieser Woche der jüdischen Kultur viel Erfolg und hoffe, dass sich viele Zürcherinnen und Zürcher in diesen Strudel hineinziehen lassen.
Daniel Jositsch
Ständerat